Sie suchen ein Objekt / Denkmal:
Email an Denkmalwartung | Impressum
www.denkmalwartung.de
Letzte Änderung: 15.11.2017

Objektdaten:

DENKMAL FÜR DEN UNBEKANNTEN DESERTEUR

Standort:

Platz der Einheit / Südseite
Potsdam

Flurstück:

Art:

Skulptur

Material:weißer Marmor
Künstler:Mehmet Aksoy
Jahr:  1991/1998
Denkmalstatus:nein

 

 


Ansicht:

Lageplan:

52.397724 Nord
13.058721 Ost

10.07.2017 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:10.07.2017
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde eine Sichtung durchgeführt bei der keine Mängel festgestellt wurden.
Sonstiges:

12.02.2016 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:12.02.2016
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Begehung wurden keine Mängel festgestellt.
Sonstiges:

26.03.2015 Abschluß der Arbeiten

Schädigung:Abschluss der Arbeiten
Datum der Ausführung:26.03.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die baulichen und gestalterischen Maßnahmen zum Schutz des Denkmals wurden abgeschlossen.
Sonstiges:

17.03.2015 Einbau einer Stahlumrahmung

Schädigung:
Datum der Ausführung:17.03.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Als Traufenpflaster wurde ein umlaufender Edelstahlrahmen eingebaut, der mit Zierkieseln aufgefüllt wird.
Sonstiges:

02.03.2015 Infoschild erneuern

Schädigung:Infoschild
Datum der Ausführung:02.03.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Durch aufgequollenes Holz wurde die Unterkonstruktion beschädigt. Das Holz wurde entfernt und durch eine Edelstahlplatte ersetzt.
Sonstiges:

13.01.2015 Unterfangung

 
Schädigung:Gründung
Datum der Ausführung:13.01.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Unterfangung des 2 Teilbereiches.
Sonstiges:

12.01.2015 Unterfangung

Schädigung:Gründung
Datum der Ausführung:12.01.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde eine Schachtung vorgenommen, um die Gründung zu begutachten.Auf Grund der fehlenden Fundamente, wird in Abstimmung mit Statikbüro Stich, eine Unterfangung in 8 Teilbereichen durchgeführt.  
Sonstiges:

05.01.2015 Reinigung und Graffitibeseitigung

 
 
Schädigung:Graffitischäden
Datum der Ausführung:05.01.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Mehere Beschmierungen wurden beseitigt und das Kunstobjekt komplett gereinigt.
Sonstiges:

17.06.2014 Graffitientfernung

 
 
 
Schädigung:Graffitischäden
Datum der Ausführung:17.06.2014
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Graffitibeschmierungen wurden entfernt und das Objekt gereinigt.
Sonstiges:

17.12.2013 Graffitientfernung

Schädigung:Graffitischäden
Datum der Ausführung:17.12.2013
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Alle Beschmierungen wurden entfernt und das Objekt gereinigt.
Sonstiges:

16.01.2013 Wartungsbegehung

Schädigung:keine
Datum der Ausführung:16.01.2013
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Sichtkontrolle der Skulpturengruppe.
Sonstiges:-

01.10.2012 Wartungsbegehung und Reinigung

Schädigung:Verschmutzung
Datum der Ausführung:01.10.2012
Ausführung:Firma WARDAWAS

Ausgeführte Arbeiten:

Das Kunstobjekt wurde komplett gereinigt, um die Rostverfärbungen zu entfernen.
Sonstiges:-

24.09.2012 Wartungsbegehung

Schädigung:Verfärbung
Datum der Ausführung:24.09.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze; Grünflächenamt

Ausgeführte Arbeiten:

Begutachtung
Sonstiges:Bei einer Begehung mit dem Grünflächenamt wurden die Verfärbungen begutachtet und die weiteren Arbeiten besprochen. Die in unmittelbarer Nähe aufgestellte Beregnungsanlage wird ausgeschaltet und das Objekt komplett gereinigt.

15.05.2012 Wartungsbegehung und Reinigung

Schädigung:Verschmutzung
Datum der Ausführung:15.05.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Standfestigkeit wurde überprüft und das Objekt gereinigt.
Sonstiges:-

25.01.2011 Wartungsbegehung und Reinigung

Schädigung:Verschmutzung
Datum der Ausführung:25.01.2011
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Rückbau der Wintereinhausung und Reinigung des Denkmals.
Sonstiges:Es wurden kleine Abplatzungen des Marmors festgestellt.

25.01.2011 Rückbau der Einhausung

Schädigung:-
Datum der Ausführung:25.01.2011
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze; Fa. Torsten Ehrke

Ausgeführte Arbeiten:

Auftragsgemäß wurde heute am 25.0.2011 die Wintereinhausung zurückgebaut. 
Sonstiges:Bautechnisch muss im nächsten Winter eine Lösung gefunden werden, um das Objekt sichtbar zu lassen, aber gleichzeitig vor massiven Frostschäden zu bewahren. Stehendes Schmelz- und Regenwasser, welches in den Vertiefungen zurückbleibt, zerstört bei Frosteinwirkung die Oberfläche des Kunstwerkes.

26.11.2010 Winterschutz

Schädigung:-
Datum der Ausführung:26.11.2010
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze; Zimmermann Gerhard Rühlicke

Ausgeführte Arbeiten:

Einhausung
Sonstiges:Marmor ist ein besonders empfindliches Material und  verwittert permanent. Bis zum Frühjahr 2011 wurde deshalb dieses Deserteurdenkmal eingehaust.

20.05.2010 Graffitientfernung

 
Schädigung:Graffiti
Datum der Ausführung:20.05.2010
Ausführung:Firma WARDAWAS

Ausgeführte Arbeiten:

Die Graffitibeschmierungen wurden schonend entfernt und das Objekt gründlich nachgewaschen.
Sonstiges:-

20.05.2010 Fundamentuntersuchung

Schädigung:Fundament
Datum der Ausführung:20.05.2010
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde eine Suchschachtung zur Begutachtung des Fundaments durchgeführt.
Sonstiges:Der Fundamentaufbau muss statisch neu bewertet werden, um weitere Abplatzungen zu verhindern. Außerdem wurde durch den Auftraggeber beschlossen, vom 01.11.2010 -15.03.2011 eine umluftete Einhausung zu bauen.

04.09.2009 Ausgangszustand

Das Denkmal hat durch eisenhaltiges Sprengwasser gelbliche Verfärbungen. Es sind Risse und Abplatzungen vorhanden sowie Graffitischäden.