Sie suchen ein Objekt / Denkmal:
Email an Denkmalwartung | Impressum
www.denkmalwartung.de
Letzte Änderung: 21.11.2017

Objektdaten:

SOLDATENDENKMAL

Standort:

Weberplatz

14482 Potsdam / Babelsberg
Flurstück:502/1/834

Art:

Gedenkstele

Material:Sandstein
Künstler:
Jahr:
Denkmalstatus:ja

Ansicht:

Lageplan:

52.393765 Nord
13.095734 Ost

12.07.2017 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:12.07.2017
Ausführender: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

 

Bei der Begehung wurde eine Sichtkontrolle durchgeführt und die Standsicherheit überprüft.
Sonstiges:
 

15.01.2016 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:15.01.2016
Ausführender: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Standsicherheit wurde überprüft und eine Sichtkontrolle durchgeführt.
Sonstiges:
 

15.01.2014 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:15.01.2014
Ausführender: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Wartungsbegehung wurden Kleinstfugen geschlossen,die Abdeckung und die Standsicherheit kontrolliert.
Sonstiges:
 

15.01.2013 Wartungsbegehung

Schädigung:keine
Datum der Ausführung:15.01.2013
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Standsicherheit des Objektes wurde überprüft und eine Reinigung von leichten Verschmutzungen durchgeführt.

Sonstiges:-

10.08.2012 Denkmal des Monats

Schädigung:-
Datum der Ausführung:10.08.2012
Ausführung: -

Ausgeführte Arbeiten:

-
Sonstiges:Der gesamte Weberplatz wurde als Denkmal des Monats ausgezeichnet.

09.08.2012 Gedenktafel

Schädigung:Gedenktafel
Datum der Ausführung:09.08.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Gedenktafel wurde angebracht.

Sonstiges:-

03.08.2012 Kapitellabdeckung

Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:03.08.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die zur Stabilisierung neu angebrachten Ornamentbereiche wurden farblich angepasst.

Sonstiges:Eine Zinkabdeckung schützt das Kapitell.

31.07.2012 Aufsetzen des Kapitells

Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:31.07.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Nach den einzelnen Instandsetzungsabschnitten wurde das Kapitell auf den bestehenden Schaft gesetzt.

Sonstiges:-

25.07.2012 Begutachtung Kapitell

 
Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:25.07.2012
Ausführung: -

Ausgeführte Arbeiten:

Durch die untere Denkmalschutzbehörde sowie den Sanierungs und Entwicklungsträger Stadtkontor wurde das Kapitell begutachtet.

Sonstiges:Die Anpassung an den Sockelschaft wird vor Ort durchgeführt.

17.07.2012 Instandsetzung Kapitell

 
Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:17.07.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze/ Bernd Wilczek

Ausgeführte Arbeiten:

Um die Einzelteile zu verbinden, wird eine Rabitzunterkonstruktion mit zusätzlichen Ankern eingeklebt. Bruchteile werden verfestigt und anmodelliert.

Sonstiges:-

13.07.2012 Instandsetzung Kapitell

Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:13.07.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Nach Absprache mit der Denkmalbehörde wurde das Kapitell behutsam zerlegt, um eine  Trocknung der Einzelteile zu erreichen. Alle Orginalteile werden zur Wiederverwendung gereinigt, verfestigt und zusammengefügt.

Sonstiges:-

10.07.2012 Bergung Kapitell

 
Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:
10.07.2012
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Um den weiteren Verfall des Kapitells zu verhindern, wurde es in die Stuckwerkstatt der Firma Roland Schulze gebracht. Dort werden Notmaßnahmen zur Erhaltung der Ornamentik und Rettung des Kapitellblocks durchgeführt. Der Sockelbereich wurde von Moosen und Bewuchs befreit.

Sonstiges:-

19.01.2011 Wartungsbegehung

Schädigung:-
Datum der Ausführung:19.01.2011
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze Denkmalwartung

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Wartungsbegehung wurde die Standsicherheit und die Sicherung des Kapitells überprüft.

Sonstiges:-

29.04.2010 Sicherung des Kapitells

Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:28.04.2010
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Um den historischen Bestand vor Ort zu sichern, wurden folgende Maßnahmen durchgeführt.

Sicherung des oberen Kapitellbereiches durch eine Zinkabdeckung mit umlaufender Tropfkante gegen eintretendes Wasser. Schutz der Ornamentik und Profile.

Sonstiges:Meldung an das Amt für Denkmalpflege.

02.03.2010 Wartungsbegehung

Schädigung:Kapitell
Datum der Ausführung:02.03.2010
Ausführung: Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Begutachtung des Kapitells.
Sonstiges:Festgestellt wurde ein großer Schaden am ornamentierten Kapitell. Es sind dringende Sicherungsmaßnahmen notwendig, um den Bestand zu sichern. Meldung an das Amt für Denkmalpflege.

27.10.2009 Ausgangszustand

Das Kapitell aus Betonstuck mit Ziegeleinlagen ist stark desolat. Da das Kapitell permanent der Witterung ausgesetzt ist, sollte eine Abdeckung des Kapitells erfolgen. Im Sockelbereich des Postaments sind offene Fugen, starke Vermoosung, Witterungsschäden und Graffitibeschmierungen sichtbar.