Sie suchen ein Objekt / Denkmal:
Email an Denkmalwartung | Impressum
www.denkmalwartung.de
Letzte Änderung: 15.11.2017

Objektdaten:

"ELEMENTE DES LEBENS"
FEUER; WASSER; ERDE; LUFT

Standort:

Grünfläche Bisamkiez 28-30
14478 Potsdam / Schlaatz

Flurstück:

Art:

Kunststeinobjekte

Material:Feuer, Wasser, Erde: Kunststein auf Zement-Sockel
Luft: Kunststein auf Baustoff-Rohren
Künstler:Petra Paschke
Jahr:1987/88
Denkmalstatus:nein

Ansicht:

Lageplan:

52.376159 Nord
13.101341 Ost

11.06.2017 Wartungsbegehung

 
 
 
Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:11.06.2017
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

 

Bei der Begehung wurde die Standsicherheit überprüft.
Sonstiges:
   

11.02.2016 Wartungsbegehung

 
 
 
Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:11.02.2016
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Standsicherheit wurde überprüft und das Objekt gereinigt.
Sonstiges:
   

15.06.2015 Wartungsbegehung

 
 
 
Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:15.06.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Begehung wurden keine Mängel festgestellt. Das Objekt wurde gereinigt.
Sonstiges:
   

05.05.2014 Wartungsbegehung

 
 
 
Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:05.05.2014
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Wartungsbegehung wurde die Standsicherheit überprüft und die Objekte gereinigt.
Sonstiges:
   

15.01.2013 Wartungsbegehung

Schädigung:Graffiti
Datum der Ausführung:15.01.2013
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Sichtkontrolle
Sonstiges:Das Element "Erde" weist erneut Graffitibeschmierungen auf.

22.02.2012 Wartungsbegehung und Reinigung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:22.02.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Die Standfestigkeit wurde überprüft und das Objekt gereinigt.

Sonstiges:Bei der Wartungsbegehung wurden keine Mängel festgestellt.

20.03.2011 Erstbegehung

Das Element "Feuer" weist diverse Risse und Vermoosungen auf.
Das Element "Wasser" zeigt leichte Vermoosungen und ist mit Graffiti verschmutzt.
Das Element "Erde" weist Vermoosungen auf, weiterhin fehlen dem Igel und der Maus die Schnäuzchen.
Das Element "Luft" ist stark vermoost und mit Vogelexkrementen verschmutzt. Ebenfalls sind diverse Risse auffällig. Die Plastik ist auf der Wetterseite stark verwaschen. Die Verbindungen des Objektes zu den Rohren sind rostig.