Sie suchen ein Objekt / Denkmal:
Email an Denkmalwartung | Impressum
www.denkmalwartung.de
Letzte Änderung: 21.11.2017

Objektdaten:

DENKMAL DER GEFALLENEN SOLDATEN

Standort:

Dorfstraße
Groß Glienicke

Flurstück:

Art:

Gedenkstein

Material:Granit
Künstler:
Jahr:
Denkmalstatus:nein

Ansicht:

Lageplan:

52.471312 Nord
13.109779 Ost

02.11.2017 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:02.11.2017
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde eine Begehung durchgeführt.
Sonstiges:

10.02.2017 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:10.02.2017
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Begehung wurden Kleinstfugen geschlossen.
Sonstiges:

20.01.2016 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:20.01.2016
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde eine Sichtkontrolle durchgeführt.t.
Sonstiges:

13.01.2015 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:13.01.2015
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Bei der Begehung wurde die Standsicherheit überprüft . Es wurden Kleinstfugen geschlossen und das Objekt gereinigt.
Sonstiges:

15.01.2014 Wartungsbegehung

Schädigung:Begehung
Datum der Ausführung:15.01.2014
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Es wurde die Standsicherheit überprüft,die Mauerkrone verfugt und eine Komplettreinigung durchgeführt.
Sonstiges:

14.01.2013 Wartungsbegehung

Schädigung:offene Fugen; Verschmutzung
Datum der Ausführung:14.01.2013
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Grobe Reinigung. Überprüfung auf Standsicherheit.
Sonstiges:Ältere Kleinstfugen sollten erneuert bzw. geschlossen werden.

26.03.2012 Wartungsbegehung

Schädigung:keine
Datum der Ausführung:26.03.2012
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Nach der Instandsetzung 2011 wurden Fugen kontrolliert und die Standsicherheit überprüft.
Sonstiges:-

15./16.09.2011 Instandsetzung

 
Schädigung:Fugen; Feldsteine; Vermoosung
Datum der Ausführung:15./16.09.2011
Ausführung:Baudenkmalpflege Roland Schulze

Ausgeführte Arbeiten:

Alle Schäden am Fugenbild wurden beseitigt. Die hintere obere Abdeckplatte und alle losen Feldsteine wurden neu vermörtelt. Eine Gesamtreinigung und Befreiung von Moosen und Bewuchs erfolgte.
Sonstiges:-

31.03.2011 Erstbegehung

Das Denkmal befindet sich in keinem guten Zustand. Fast alle Verfugungen sind gelöst und fallen teilweise heraus. Der hintere Teil der oberen Abdeckplatten kippt nach hinten - Absturzgefahr. An der rechten Seite drohen Steine abzufallen. Die Tafel mit den Inschriften ist in Ordnung. Die Gedenksteine links und rechts vom Denkmal sind ohne Mängel.